Datenschutz & Cookies

Datenschutz

HEUSSEN respektiert Ihre Privatsphäre und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes. Wir können Ihre Daten für folgende Zwecke verwenden:

  • Bearbeitung der von Ihnen angeforderten Informationen oder Veröffentlichungen;
  • Durchführung unserer juristischen Leistungen;
  • Detaillierte Informationsbereitstellung über aktuelle Entwicklungen;
  • Rekrutierung und Auswahl;
  • Einladungen zu Seminaren oder Stellenangebote;
  • Verarbeitung von Rückmeldungen;
  • Erstellung von Benutzerstatistiken;
  • Sicherheit und Verbesserung unserer Websites.

Ihre Daten werden nicht zu anderen als den oben genannten Zwecken verwendet. HEUSSEN kann für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Dienstleister einsetzen, die als Bearbeiter ausschließlich in unserem Auftrag handeln. Darüber hinaus gibt HEUSSEN Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Sie können Ihre Daten jederzeit abfragen und ggf. ändern oder entfernen lassen. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte über info@heussen-law.nl.

Cookies

Über unsere Website werden funktionelle (notwendige) und analytische Cookies gesetzt. Die funktionellen Cookies sind notwendig für die Navigation auf der Webseite. Diese Cookies gelten nur für die Dauer Ihrer Browser-Sitzung. Die analytischen Cookies erfassen die Art der Nutzung unserer Website durch die Besucher. Mit diesen Informationen wird die Nutzung der Website analysiert und können Statistiken erzeugt werden. So hat HEUSSEN eine bessere Vorstellung davon, was die Website-Besucher suchen, und kann mit diesen Informationen die Website optimieren. Hierzu wird der Dienst Google Analytics verwendet.

Diese Cookies sind in keinem Fall direkt mit Einzelpersonen zu verbinden, so dass die Website-Besucher anonym bleiben. HEUSSEN behandelt die von Cookies erhobenen Daten vertraulich, sofern HEUSSEN nicht verpflichtet ist, diese Informationen weiterzugeben.

Verwendung von E-Mail

Wenn die Korrespondenz mit HEUSSEN über E-Mail erfolgt, muss Klarheit darüber bestehen, dass die Nutzung von E-Mail nur bis zu einem gewissen Grad gesichert werden kann und auch nur dann, wenn geeignete Verschlüsselungsverfahren verwendet werden. Diese Verschlüsselungsverfahren werden nur auf ausdrücklichen Wunsch genutzt. Durch die Nutzung von E-Mail-Verkehr mit oder an HEUSSEN bestätigen Sie, dass Sie sich dieses Risikos bewusst sind und dieses akzeptieren.